Karten

Schüttelkarte „Setz die Segel“

Hallo liebe Bastler,

da bin ich wieder. Es war die letzten 4 Wochen etwas turbulent bei uns. Da sind die Videos und mein Blog etwas kurz gekommen. Bevor ich aber bald meine kleine Halloween-Reihe starte, habe ich heute noch mal eine Männerkarte für Euch.

Im Herbst-/Winter-Katalog ist dieses Jahr diese tolle Schneekugel. Als ich die entdeckt habe, war mir sofort klar: Die muss ich haben! Und das Beste ist: Es gibt passend dazu Plastikkuppeln für Schüttelkarten!! Wahnsinn! Der totale Oberhammer! Ich zeige Euch heute, dass dieses Set nicht nur etwas zu Weihnachten ist. Man kann damit auch andere tolle Schüttelkarten machen.

Die Anleitung zu meiner Karte findet Ihr wie immer im Video. Viel Spaß beim anschauen 🙂

Die Maße zur Karte:

  • Grundkarte aus Farbkarton in Marineblau: 10,5 cm x 29 cm
    falzen bei 14,5 cm an der langen Seite
  • Aufleger aus Designerpapier Meer der Möglichkeiten: 10,1 cm x 14,1 cm
  • Farbkarton in Flüsterweiß: 9 cm x 8,5 cm (für den Hintergrund des Schüttelelements)
  • Reststücke in Flüsterweiß, Wildleder und Savanne zum stempeln und stanzen

Verwendete Produkte:

  • Produktpaket „Still Scenes“ (Artikelnr.: 153023; Preis 58,50
  • Produktpaket „Setz die Segel“ (Artikelnr.: 151068; Preis 61,00 €)
  • Plastikkuppeln Schneekugel (Artikelnr.: 150442; Preis 7,75 €)
  • Designerpapier „Meer der Möglichkeiten“ (Artikelnr.: 149481; Preis 14,00 €)
  • Metall Accessoires Ahoi (Artikelnr.: 149482; Preis 9,75 €)
  • Gestreifte Kordel (Artikelnr.: 149483; Preis 4,75 €)
  • Fingerschwämmchen (Artikelnr.: 133773; Preis 6,00 €)
  • Stempelkissen in Pazifikblau (#147098), Babyblau (#147105), Marineblau (#147110), Saharasand (#147117), Safrangelb (#147109)
  • Den Link für das verwendete Konfetti findet ihr unter dem Video in der Infobox

Das Designerpapier Meer der Möglichkeiten ist noch bis Ende September Teil der Aktion „3 kaufen, 1 Gratis“.

Bei Fragen zu diesem Projekt oder den Produkten von Stampin‘ UP! könnt Ihr Euch gerne bei mir melden. Schreibt mir eine E-Mail an tamara.fach@web.de oder nutzt das Kontaktformular.
Ich melde mich schnellstmöglich bei Euch. Natürlich können wir alle Eure Fragen auch am Telefon klären. Wenn Ihr in meiner Nähe wohnt, können wir gerne einen Termin machen und Ihr kommt mich in meiner Dachstube besuchen. Ich freue mich von Euch zu hören.

Ich wünsche Euch einen schönen Tag, genießt den Herbst.

Bis bald,
Tamara

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.